Solar-Anlagen

Für die Energie der Sonne brauchen Sie nichts zu bezahlen

Mit der Sonne steht Ihnen eine kostenlose Energiequelle zur Verfügung. Es handelt sich um regenerative Energie, welche unendlich verfügbar und somit keinen Preissteigerungen ausgesetzt ist. Zudem gilt sie als besonders umweltfreundlich, da bei der Gewinnung von Solarstrom keine CO2-Emissionen entstehen.

Die Investition in eine thermische Solaranlage ist zwar nicht unerheblich, wird aber von der öffentlichen Hand bezuschusst. Außerdem kann ein Solarsystem 50% bis 60% des jährlichen Energiebedarfs zur Trinkwassererwärmung von Ein- und Zweifamilienhäusern einsparen helfen.

In den Sommermonaten kann die Sonnenenergie ausreichen, um die Trinkwassererwärmung nahezu allein abzudecken. In den Übergangsmonaten nutzen Sie die Solarenergie optimal zur Vorerwärmung.

Thermische Solaranlagen kann praktisch jeder auf seinem Dach installieren. Eine Baugenehmigung ist dafür im Allgemeinen nicht erforderlich, es sei denn, es handelt sich um ein denkmalgeschütztes Gebäude, da die thermische Solaranlage das optische Erscheinungsbild des Hauses verändert.

Nutzen Sie unsere weitreichenden Erfahrungen in der Planung und Realisierung von thermischen Solaranlagen. Wir errichten für Sie komplette Neuanlagen oder rüsten Ihre vorhandene Anlage fachgerecht nach.Außerdem sorgen wir dafür, dass Sie in den Genuss der Ihnen zustehenden Fördermittel kommen und übernehmen Lieferung, Montage und selbstverständlich auch die Wartung.

 

Zurück